Suche

Deine Suche nach "Nasty" ergab 12 Treffer. Klicke auf "Buy" oder den Preis, um einen Artikel zu kaufen.

 
 
Seite 1 von 1
 
 
 

Music Katalog > hardcore_classics_d.i.y.
 
Can I Say, Dischord, 1986
Das Debutalbum von Dag Nasty (mit Dave Smalley/DYS und Brian Baker/Minor Threat) ist eine der Knallerscheiben überhaupt. Für '86 ungewöhnlich melodischer, ausgereifter, aber trotzdem ungemein frischer mehr...
 
Cold Heart, Dischord, 2016
Achtung: NEUE 7" der DC-Ikonen, aufgenommen vom Original Lineup, also mit Sänger Shawn Brown, der auch die Europatour 2016 bestritten hat!
 
Dag with Shawn, Dischord, 2010
Die erste offizielle Veröffentlichung der Dag Nasty Session / Demos mit dem ersten Sänger Shawn Brown am Mikro. Klingt hardcoriger, weniger poppig als auf der "Can i say" lp. LP mit MP3-Downloadcode.
 
Wig Out At Denkos, Dischord, 1987
Mit neuem Sänger (an die Stelle von Dave Smalley ist Peter Cortner getreten) präsentieren sich Dag Nasty auf dem zweiten Album eine ganze Ecke ruhiger und langsamer als auf "Can i say". Auch die mehr...
 

Music Katalog > metal
 
Indulgence, Metal Blade, 2016
Metal Blade Originals Vinyl Series! Die 2. LP im Original-Layout, etwas thrashiger als das charmante Debut. Songs wie "Divination" macht heutzutage kein Mensch mehr! Klassischer früher Florida Thrash mehr...
 
s/t, Metal Blade, 2016
Metal Blade Originals Vinyl Series! Der Oberklassiker von 1985 endlich wieder auf Vinyl! Megacool. 11 Songs! Plus 60x60cm Poster und Insert. Auf Augenhöhe mit frühen Slayer-Platten.
 

Music Katalog > hardcore_mosh
 
Beyond measure, Facedown, 2013
Dynasty has announced the release of their new album, "Beyond Measure." These 12 tracks of furious L.A. hardcore feature guest vocals from Wu-Tang Clan member Inspectah Deck, Martin Stewart of Terror, mehr...
 
Beyond measure, Facedown, 2013
Dynasty has announced the release of their new album, "Beyond Measure." These 12 tracks of furious Los Angeles, CA hardcore feature guest vocals from Wu-Tang Clan member Inspectah Deck, Martin Stewart mehr...
 
Realigion, Beatdown Hardwear, 2017
Das 6. Album der Moshbrigade. Und das was ihr erwartet, bekommt ihr. Meterdicken Beatdown-Mosh, nicht mehr, nicht weniger
 
Shokka, Beatdown Hardwear, 2015
Nasty sind die international anerkannte Sperrspitze im Beatdown / Metal Bereich und legen nochmal eine Steigerung zum Vorgänger Album “Love” hin!!! Mit “Shokka” erschüttern sie die Beatdown Welt!!!
 

Music Katalog > punk
 
All Alone, No Front Teeth, 2016
Schon wieder was Neues! 2 scharfe Power Pop Nummern im Style von Buzzcocks, Lurkers und The Boys!
 
Girls In Love/ Barbwire Heart, Wanda, 2015
Fresh und catchy! Nasty Rumours aus Bern machen Power Pop infizierten Punk Rock der guten Sorte: 2 Songs.


 
 
Seite 1 von 1
 
 


Alle Preise incl. gesetzl. MwSt. Versand Inland zzgl. 4,00 EUR Porto, portofrei bei einem Lieferwert ab 100,- EUR. Für Auslandsporto siehe > Versandbedingungen/Ausland.


Login
Email

 
Kennwort
 


Warenkorb
Du hast noch keine Artikel im Warenkorb.
Warenkorb ansehen
Versandbedingungen
Tourdaten
Ab sofort gibt es hier unsere Spotify-Playlisten mit Songs aus den aktuellen Neuerscheinungen!