Papier / Video / Diverses
Verteufelter Heavy Metal
von Reto Wehrli, Telos Verlag, 2009
Skandale und Zensur in der neueren Musikgeschichte
Dieses umfangreiche Standardwerk des Schweizer Psychologen Reto Wehrli schildert kenntnisreich und fundiert die Vorbehalte gegen diese Form der Populärkultur. Aber nicht nur der Bereich des Heavy Metal wird kritisch untersucht ? auch vielfältige Eingriffe und Ressentiments gegen andere Populärmusik sowie Beispiele aus unterschiedlichen Filmgenres und Comics finden hier fachkundige Erwähnung. Zahlreiche seltene Sw-Abbildungen in Bilderdruck und Songzitate im Original und in deutscher Übersetzung runden den positiven Gesamteindruck ab. Eine umfangreiche Bibliographie und eine Diskographie erhöhen den Nutzwert. "Hardrock ist Teufelswerk", meinte 1997 Kardinal Joseph Ratzinger, der heutige Papst Benedikt XVI., vor Musikern der römischen Nationalakademie. "Hard Rock Hallelujah!" (Lordi).
Diese erweiterte und aktualisierte Neuauflage von Reto Wehrli setzt neue Maßstäbe! 741 S., 295 Sw-Abb., Bilderdruckpapier, br., Farbcover

 

> alle Artikel dieser Band
> zurück


Login
Email

 
Kennwort
 


Warenkorb
Du hast noch keine Artikel im Warenkorb.
Warenkorb ansehen
Versandbedingungen
Tourdaten
Ab sofort gibt es hier unsere Spotify-Playlisten mit Songs aus den aktuellen Neuerscheinungen!