Noise / Doom / Ambient
A Winged Victory For The Sullen
s/t, Erased Tapes, 2011
A Winged Victory For The Sullen sind Adam Wiltzie (Stars Of The Lid) und der amerikanische Komponist Dustin O’Halloran. Mit verschiedenen Klavieren und Droneklängen experimentierten die beiden auf ihrem selbst betitelten Debüt in extrem tiefen Frequenzbereichen. Aber auch traditionelle Instrumente wie Waldhorn, Fagott und Streicher sind zu hören, immer durchdrungen allerdings von Gitarrenmelodien. Die Aufnahmen begannen mit einer nächtlichen Session auf einem alten Bösendorfer-Imperial-Klavier in der berühmten
Grunewaldkirche in Berlin.

 

> alle Artikel dieser Band
> zurück


Login
Email

 
Kennwort
 


Warenkorb
Du hast noch keine Artikel im Warenkorb.
Warenkorb ansehen
Versandbedingungen
Tourdaten
Ab sofort gibt es hier unsere Spotify-Playlisten mit Songs aus den aktuellen Neuerscheinungen!