Noise / Doom / Ambient
Envy/Thursday
split, Temporary Residence, 2008
Mehr als zwei Jahre, nachdem Thursday die Idee erstmals in den Temporary Residence Headquarters vorlegten, wird sie endlich wahr: endlich treffen zwei einflussreiche Bands aus zwei grundverschiedenen Orten aufeinander. Das alles begann mit einem Gespräch mit dem ENVY-Überfan Geoff Rickly von Thursday, so dass es nur eine Frage der Zeit war, bis dieser Split passieren würde. Doch zuerst mussten Thursday warten, bis sie ihren Major Label Vertrag erfüllt hatten und es ihnen wieder erlaubt war, mit allen zu arbeiten, mit denen sie wollten. Sobald Thursday den Deal mit Island Records hinter sich gelassen hatten, war es allerhöchste Zeit, die Sache ins Rollen zu bringen. Aufgenommen im Frühjahr 2008 reichten beide Bands höchst inspirierte Tracks ein. Zusätzlich luden Thursday Anthony Molina von Mercury Rev ein, das düstere "In Silence" und das pechschwarze "Appeared And Was Gone" zu remixen, was den perfekten Übergang zur massiven Dynamik von Envy liefert - Envy schlagen sich durch ein Trio aus gedankenvollen Tracks, die dem Hörer das Gesicht wegschmelzen. 180gr Vinyl mit Artwork des Posterkünstlers Dan Grzeca. Deluxe Set mit in die Verpackung integrierter CD.

 

> alle Artikel dieser Band
> zurück


Login
Email

 
Kennwort
 


Warenkorb
1x
Against Me!

Shape.. 2xlp
26.90 EUR
1x
Rantanplan

Licht Und.. cd
14.90 EUR
1x
Emmure

Look At.. col...
24.90 EUR
1x
Hawkwind

s/t (RSD15) 2xlp
24.90 EUR
1x
Okkervil River

Black.. 3xcd
24.90 EUR
1x
Cheap Time

Wallpaper.. lp
21.90 EUR
1x
Sleater Kinney

Live in.. col...
18.90 EUR

 
versandkostenfrei (inland)
-----------------------

Gesamt

157.30 EUR
incl. gesetzl. MwSt

Warenkorb ansehen
Versandbedingungen
Tourdaten
Ab sofort gibt es hier unsere Spotify-Playlisten mit Songs aus den aktuellen Neuerscheinungen!