Indie
Besnard Lakes, The
Albatross / Four long nights, Jag Jaguwar, 2010
Als absoluter Übertrack und erste Single vom bald erscheinenden Besnard Lakes Album "The Besnard Lakes Are The Roaring Night" hat "Albatross" die Lässigkeit eines Klassikers von Fleetwood Mac unter der Führung von Stevie Nicks oder klingt wie ein Roy Orbison neu interpretiert als rockende Mazzy Star mit Schlangenlederboots, der alles mit Benzin übergießt und ein Streichholz anzündet, während wir seiner Geschichte über die Problemviertel Vancouvers und seiner Bewohner lauschen. Auf der B-Seite finden wir mit "Four Long Lines" einen Song, der nicht auf dem Album auftaucht und der nicht den dunklen Rillen des Vinyls entspringt, sondern kurz über der Stereoanlage schwebt und die außeriridische Begegnung widerspiegelt, von der der Song in kryptischer Sprache handelt.

 

> alle Artikel dieser Band
> zurück


Login
Email

 
Kennwort
 


Warenkorb
1x
Dasher

Sodium lp
19.90 EUR
1x
A Winged Victory..

s/t cd
14.90 EUR
1x
Merchandise

Children.. lp
18.90 EUR
1x
Abandon

In.. 2xlp
26.90 EUR

 
versandkostenfrei (inland)
-----------------------

Gesamt

80.60 EUR
incl. gesetzl. MwSt

Warenkorb ansehen
Versandbedingungen
Tourdaten
Ab sofort gibt es hier unsere Spotify-Playlisten mit Songs aus den aktuellen Neuerscheinungen!