Indie
Bon Iver
Blood bank EP, Jag Jaguwar, 2008
Nach dem Meisterwerk "For Emma, Forever Ago" ist diese 4-Song EP nun das zweite Lebenszeichen von Justin Vernon und erst einmal eine kontinuierliche Fortführung seiner bisher verwendeten dramaturgischen Komponenten im Song. "Blood Bank" und "Beach Baby" hätten auch auf dem Debütalbum ihren Platz gefunden und stehen qualitativ den bisherigen Liedern in nichts nach. "Babys" konzentriert sich vor allem auf zwei sich immer wiederholenden Klaviertönen und Vernons Stimme, die im Zusammenspiel die Spannung des Lieds generieren. "Woods" ist ein grandioses A-capella Stück, dass Vernon mit Vocoder-Effekt bearbeitet hat.

 

> alle Artikel dieser Band
> zurück


Login
Email

 
Kennwort
 


Warenkorb
1x
In Circles

Rêverie.. 7"
6.90 EUR
1x
Preoccupations

s/t lp
19.90 EUR

1x
Versand

5.00 EUR (inland)
-----------------------

Gesamt

31.80 EUR
incl. gesetzl. MwSt

Warenkorb ansehen
Versandbedingungen
Tourdaten
Ab sofort gibt es hier unsere Spotify-Playlisten mit Songs aus den aktuellen Neuerscheinungen!