Indie


 
 
Seite 1 von 422
 
 
Seite 1 | 2 | 3 | 6 | 11 |     >>
 
so sieht dieser Artikel aus
Content Nausea (BEGGARS-Aktion), Rough Trade, 2014
Keine LP, keine EP, irgendwas dazwischen ist "Content Nausea" von Parkay Quarts, hinter denen sich zwei Mitglieder der New Yorker Punkrockband Parquet Courts verbergen. Deren Album mehr...
 
so sieht dieser Artikel aus
Shake The Shudder, Warp, 2017
!!! (Chk Chk Chk) liessen "Shake The Shudder" von den Dance-Koryphäen Phil Moffa, Joakim und Matt Wiggins produzieren, die 12 Tracks featuren eine ganze Reihe von VokalistInnen wie Lea mehr...
 
so sieht dieser Artikel aus
()
False X-Mas, Katorga Works, 2011
Synth-Pop im Stile aufgeräumter Merchandise Sachen. Schöne verträumte Songs, die nicht zu glatt sind.
 
so sieht dieser Artikel aus
The Drowned World, Alien Transistor, 2016
Psychedelisch-hypnotische, sehr rhythmische und stark geräuschhafte Klanglandschaften.
1115 sind ein experimentelles Kraut-Rave-IDM-Duo, bestehend aus Grau und Fehler Kuti. Die beiden mehr...
 
so sieht dieser Artikel aus
s/t, Alien Transistor, 2005
Das Debüt-Album des Allstar-Projekts um The Notwist und der Anticon Hip Hopper Themselves. Grob gesehen entfernen sich 13 & God nicht allzu sehr vom aktuellen Notwist-Sound, was vielleicht mehr...
 
so sieht dieser Artikel aus
Hoarse, Glitterhouse, 2014
Plus CD! Mit "Hoarse" legten 16 Horsepower 2000 ein Live-Album der Extraklasse vor. Die elf Songs, aufgenommen 1998 in Denver und Paris, zeigen die Band auf der Höhe ihres Schaffens, mehr...
 
so sieht dieser Artikel aus
Low estate, Music On Vinyl, 2013
180g Vinyl mit Einleger. "Low Estate" ist das zweite Album von 16 HORSEPOWER, der Alt Country Rocktruppe. Zentral ist das brillante Songwriting und der Gesang von David Eugene Edward, auch mehr...
 
so sieht dieser Artikel aus
Sackcloth n ashes, Music On Vinyl, 2012
16 Horsepower were a Denver-based alternative country band that revolved around the unique songwriting and singing of David Eugene Edwards. The band made its name with music that combined rural mehr...
 
so sieht dieser Artikel aus
Yours Truly, Glitterhouse, 2011
Sechs Jahre nach ihrer Auflösung beschenken 16 Horsepower ihre Fans mit einer ganz speziellen Songsammlung. "Yours, Truly" besteht aus zwei CDs. Die erste ist ein klassisches mehr...
 
so sieht dieser Artikel aus
I like it when you sleep, for you are so beautiful yet so unaware of it, Polydor, 2016
The 1975, das sind Sänger Matt Healy, Gitarrist Adam Hann, Bassist Ross McDonald und Schlagzeuger George Daniel. Von brütendem Art Rock, knackiger Electronica, Dancefloor R&B, Helium- mehr...
 
so sieht dieser Artikel aus
Cookies, Rough Trade, 2007
Neues Rough Trade Records Signing. Die Band um ex-Yummy Fur und ex-V-Twin Leute supportete bereits The Strokes, Babyshambles, Belle&Sebastian, The Pipettes und The Long Blondes auf Tour. Ihre mehr...
 
so sieht dieser Artikel aus
Kicks, Rough Trade, 2009
Oha, die Neunziger. Inzwischen gibt es ja auch schon Neunziger-Partys, sodass wir in den Achtzigern Geborenen uns schon für alt halten müssen. Zum Glück gibt es da noch die 1990s aus mehr...
 
so sieht dieser Artikel aus
(Well you know) stuff is like we..., Bone Voyage, 2008
Das neuste Release der rastlosen Finnen Espe Haverinen (Drums, Gesang, Programming), Asko Keränen (Bass, Organ, Synths, Programming) und PK Keränen (Gesang, Gitarren). Schon seit Jahren mehr...
 
so sieht dieser Artikel aus
s/t, Cooperative, 2012
2:54, das ist das Schwestern-Duo Colette und Hannah Thurlow aus London, die schon seit ihren frühen Teenagerjahren ihre musikalischen Interessen vor allem für Stoner Rock und Punk teilten. mehr...
 
so sieht dieser Artikel aus
Thank god for beatniks, Alien Transistor, 2009
3 Shades nennt sich das Musikerkollektiv aus München, das im Jahr 2000 gegründet wurde und sich mit nur wenigen Shows einen legendären Ruf erspielte. Dass neun Jahre bis zum mehr...
 

 
 
Seite 1 von 422
 
 
Seite 1 | 2 | 3 | 6 | 11 |     >>
Alle Preise incl. 19% MwSt. Versand Inland zzgl. 5,00 EUR Porto, portofrei bei einem Lieferwert ab 50,- EUR. Für Auslandsporto siehe > Versandbedingungen/Ausland.


Login
Email

 
Kennwort
 


Warenkorb
1x
Roots Of Compassion

Praise.. M
24.90 EUR

1x
Versand

5.00 EUR (inland)
-----------------------

Gesamt

29.90 EUR
incl. gesetzl. MwSt

Warenkorb ansehen
Versandbedingungen
Tourdaten
Ab sofort gibt es hier unsere Spotify-Playlisten mit Songs aus den aktuellen Neuerscheinungen!