Garage / Rock`n`Roll
Andy Dale Petty
Fricks lament, Voodoo Rhythm, 2015
Geboren im Norden Georgias (USA) irgendwann zwischen 1985 und 1986, aufgewachsen bei seiner Mutter und unzähligen Cousins, sein erstes Instrument war eine Harmonika, dann die Ukulele und schlussendlich war er total besessen von der Gitarre und dem Banjo, hat an jeder Straßenecke im südlichen Teil von Tennessee gespielt und ist dann auf Welttournee gegangen. Und wenn ich sage Welttournee. dann meine ich es auch so! Er hat etliche Male in Europa, Amerika und Israel gespielt, er reist alleine mit seiner Gitarre, keine Amps, kein Schlagzeug. Wenn es die Gage erlaubt heuert er einen Schlagzeuger und einen 2ten Gitaristen an, aber meistens spielt er alleine, DER MANN UND SEINE GITARRE. Für sein zweites Voodoo Rhythm Album 'Fricks Lament' ( 1st: 2008 --- all god's children have shoes) haben wir ihn nach Italien ins legendäre Outside Inside Studio geschickt, wo er uns 12 unglaubliche Songs aufgenommen hat. Der Eröffnungssong 'Frick's Lament' ist ein Traum, den Andy in einen Song umgesetzt hat. 'Train on the island' ist ein traditioneller super schneller Banjo Song, Andy Dale Petty ist ein moderner Americana Folk Sänger mit alten traditionellen Wurzeln im tiefsten Süden von Nordamerika in der Tradition von BERT JANSCH, MISSISSIPPI JOHN HURT oder WOODY GUTHRIE.

 

> alle Artikel dieser Band
> zurück


Login
Email

 
Kennwort
 


Warenkorb
1x
Andy Dale Petty

All god's.. cd
16.90 EUR

1x
Versand

5.00 EUR (inland)
-----------------------

Gesamt

21.90 EUR
incl. gesetzl. MwSt

Warenkorb ansehen
Versandbedingungen
Tourdaten
Ab sofort gibt es hier unsere Spotify-Playlisten mit Songs aus den aktuellen Neuerscheinungen!