Garage / Rock`n`Roll
Dirtbombs, The
We Have You Surrounded, In The Red, 2008
Eine der zur Zeit spannendsten Garagenbands hat endlich Nachschub fertig! Und sie haben mal wieder ein paar Experimente im Studio gewagt, vor denen andere Garagebands entsetzt in Billy Childish's Rockschoß flüchten würden. Und was ist dabei rausgekommen? Mal wieder ein Arsch voll Hits, die man garantiert nirgendwo sonst in dieser Form bekommen kann (auch wenn's ein paar Durchgänge länger dauert)! Der Glamrock, der auf "Dangerous Magical Noise" schon schwer eingeschlagen hatte, wird gleich beim Opener "It's Not Fun Until They See You" noch zusätzlich spacerockig aufgemotzt, nur um dann beim nächsten Song "Ever Lovin' Man" mit manischem Soul inklusive ebensolchem Frauenbackgroundchor zu kollidieren. Immer weiter bauen die Dirtbombs an ihrem ziemlich eigenen Sounduniversum, indem sie gefundenen Weltraumschrott aus Funk, kantigem New Wave, Noise, Pop und wasweißich zum Teil abenteuerlich zusammenzimmern. Und am Ende kommt doch wieder ein absolut eigener Mick Collins Meilenstein heraus. Die Produktion ist dabei seltsam Glam-, beinahe Diskomäßig auf den Beat produziert ("Indivisible"!), so dass man manchmal glaubt, ESG und DEVO gleichzeitig zu hören, nur um im nächsten Moment wieder auf apokalyptisch-erhabene Melodien wie bei "Leopard Man At C&A" umzuschalten. Die Dirtbombs mögen's eben nicht vorhersehbar und so finden sich hier noch etliche weitere "Obskuritäten", so zum Beispiel das zur Kopfstimmenorgie ausgeartete Sparks-Cover "Sherlock Holmes". Steht man am Ende dann den achtminütigen Noise-Marathon "Race To The Bottom" durch, darf man Mick Collins noch mal auf französisch zuhören, beim zuckersüßen "La Fin Du Monde". Disko-Apokalypse? Das Cover stammt übrigens passenderweise von der New Yorker Avantgardecomiclegende Gary Panther!

 

> alle Artikel dieser Band
> zurück


Login
Email

 
Kennwort
 


Warenkorb
Du hast noch keine Artikel im Warenkorb.
Warenkorb ansehen
Versandbedingungen
Tourdaten
Ab sofort gibt es hier unsere Spotify-Playlisten mit Songs aus den aktuellen Neuerscheinungen!